Leistungen, die von der gesetzliche Krankenversicherung übernommen werden:

 

  • hausärztliche Betreuung und Behandlung vom Baby bis ins hohe Alter

  • Psychosomatische Grundversorgung

  • hausärztliche Geriatrie

  • Jugendschutzuntersuchungen

  • Laboruntersuchungen

  • Hyposensibilisierung  

  • Allgemeine Impfberatung:

Schutzimpfungen sind Bestandteil des Leistungskatalogs der gesetzlichen Krankenversicherung.Wir kontrollieren Ihren Impfpass und informieren Sie über notwendige Impfungen. Außerdem erinnern wir Sie rechtzeitig daran, Ihre Impfungen aufzufrischen. Gerne stellen wir Ihnen auch einen neuen Impfpass aus.

 

  • Gesundheitsprogramme (DMP) der gesetzlichen Krankenversicherungen:
  • DMP COPD
  • DMP Asthma
  • DMP Diabetes mellitus Typ 2
  • DMP KHK(Koronarer Herzkrankheit /chronische Herzinsuffizienz)

Zu den DMP Programmen gehören regelmäßige Arztbesuche inklusive Untersuchungen und Beratungsgespräche sowie Schulungen zu Hintergrundinformationen.


Vorsorgeuntersuchungen:

 

  • Check-up (alle zwei Jahre) bei Frauen und Männern ab dem Alter von 35 Jahren: Ganzkörperuntersuchung mit Blutdruckmessung, Blutproben zur Ermittlung der Blutzucker- und Cholesterinwerte, Urinuntersuchung, ausführliches Gespräch mit dem Arzt

  • Prostatauntersuchung, Genitaluntersuchung (jährlich), Tastuntersuchung der Lymphknoten bei Männern ab dem Alter von 45 Jahren

  • Dickdarm- und Rektumuntersuchung ab 50 bis 55 Jahre alt (jährlich) bei Frauen und Männern 

  • Test auf verborgenes Blut alle zwei Jahre ab 50 Jahre alt

  • Hautkrebs-Screening alle zwei Jahre ab dem Alter von 35 Jahren

  • Neu: Screening der Bauchaorta : Männer ab dem Alter von 65 Jahren haben einmalig Anspruch auf die Untersuchung. Denn diese Gruppe hat ein besonderes hohes Risiko für entsprechende Veränderungen der Hauptschlagader. Besonders gefährdet sind Personen, die viele Risikofaktoren für Arteriosklerose aufweisen. Also zum Beispiel rauchen und einen erhöhten Blutdruck oder Diabetes haben.

 

Apparative Diagnostik und Therapie:

 

  • Ruhe-EKG

  • Belastungs-EKG

  • Blutdruckbestimmung inkl. Langzeit-Blutdruckmessung (24 Std. Blutdruckmessung )

  • Langzeit-EKG (24 Std. EKG)

  • Lungenfunktionsprüfung

  • Ultraschall des Bauchraumes ( Leber, Niere, Bauchspeicheldrüse, Milz, Harnblase)

  • Ultraschall der Schilddrüse

  • Mikrowellentherapie/Reizstrom

 


Wir begleiten Sie Schritt für Schritt bei der Bereitstellung von Unterlagen für Behörden:

 

  • Deutsche Rentenversicherung ( Rehabilitationsmaßnahmen, Rentenanträge, Grundsicherung)

  • Versorgungsamt ( z.B. Schwerbehindertenänträge)

  • Mutter / Vater / Kind Vorsorge Kuren

  • Anfragen der Krankenkassen und andere Behörden

 

Über die gesetzlichen Krankenkassen werden nur die Leistungen erstattet, die absolut notwendig sind. Wir bieten in unserer Praxis auch eine Reihe von zusätzlichen Leistungen an, die wir für medizinisch sinnvoll erachten.
Über die Kosten für gewünschte Behandlungen oder Leistungen außerhalb dessen, was die Gesetzliche Krankenkasse ersetzt, werden Sie jeweils vorher in Kenntnis gesetzt.

Familienmedizin
Familienmedizin

Medizinische Betreuung vom Baby bis ins hohe Alter.

DMP-Programme
DMP-Programme

DMP-Programme Diabetes, Herz-Kreislauf Erkrankungen, Asthma bronchiale, Chronisch obstruktive Bronchitis

Impfungen
Impfungen

Wir kontrollieren Ihren Impfpass und informieren Sie über notwendige Impfungen, auch für Reisen ins Ausland. Außerdem erinnern wir Sie rechtzeitig daran, Ihre Impfungen aufzufrischen. Gerne stellen wir Ihnen auch einen […]

Videosprechstunde
Videosprechstunde

Liebe Patientin, Lieber Patient Wir bitten Ihnen eine Online-Videosprechstunde an.  Dabei läuft das  Gespräch zwischen Ihnen und der Ärztin oder dem Arzt ähnlich ab wie in der Praxis; Sie befinden […]